European Forum Alpbach

imageDie Wiener Zeitung, das Europäische Forum Alpbach und die Österreichische Akademie der Wissenschaften laden Sie herzlich zur nächsten Ausgabe unserer Reihe „Alpbach Talks“ ein:

Die Evolution und der Egoismus

Beim „Alpbach Talk“ am 28. Mai 2014 setzen sich Vertreter zweier komplett verschiedener Welten mit der Vereinbarkeit von Religion und der Evolution auseinander. Martin Nowak, renommierter Biologe an der Universität Harvard und führender Experte im Bereich Evolution und Spieltheorie, trifft auf den Wiener Erzbischof Kardinal Christoph Schönborn. Der Eine denkt in Naturgesetzen, für den Anderen stehen Moral und Werte im Zentrum. Werden sie es schaffen, beide Welten unter einen Hut zu bringen?

Termin: Mittwoch, 28. Mai 2014, 19.00 – 20.30 Uhr
Ort: Festsaal, Österreichische Akademie der Wissenschaften, Dr. Ignaz Seipel-Platz 2, 1010 Wien
Sprache: Englisch und Deutsch (ohne Übersetzung)
Anmeldung unter http://www.alpbach.org/talks

European Court Experts: European Forum Alpbach

European Court Experts: European Forum Alpbach

Begrüßung:
– Franz FISCHLER, Präsident, Europäisches Forum Alpbach, Wien
– Wolfgang RIEDLER, Geschäftsführer, Wiener Zeitung GmbH, Wien

Diskussion:
– Martin NOWAK, Professor of Mathematics and Biology, Harvard University, Cambridge (Keynote)
– Christoph SCHÖNBORN, Kardinal und Erzbischof von Wien
– Wolfgang RIEDLER, Geschäftsführer, Wiener Zeitung GmbH, Wien (Moderation)

Im Anschluss an die Veranstaltung laden wir zu einem Cocktail-Empfang.

Die Teilnahme ist kostenlos. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine verbindliche Anmeldung jedoch notwendig. Eine Absage ist nicht erforderlich.

Wir würden uns freuen, mit Ihnen an diesem Abend eine angeregte Diskussion zu führen!